Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Freitag, 24. September 2010

Walk the Walls...

Hey Leute,

heute sind wir nach dem wir wieder ein Treffen mit Peter Raymond hatten gemeinsam mit der Student Union zu den Rundgang "Walk the Walls" mitgegangen. Wir waren wieder unsere gemütliche Truppe: Carolina und ich, Carina (Hausmitbewohnerin), Yusuke und Luke. Pan Pan (aus China) hatte dafür leider keine Zeit.

Jetzt haben wir endlich mal einen kleinen Überblick über York bekommen. Ach übrigens ist der Bahnhof von York nur "20-30 Minuten Fußmarsch" von unserem Quartier entfernt.

Wir haben nach dem Walk the Walls im Pita (ein winziges Lokal) einen Snack gehabt und danach haben Carolina und ich einen kleine Bäckerei entdeckt. Ma da gibt es vielleicht leckere Süßspeisen (Mama du bist aber nach wie vor meine Nr.1 Süßspeisenbäckerin). :-) Der Besitzer konnte sogar ein paar Wörter auf "Deutsch" sagen und er hat uns weil wir kurz vor Ladenschluss vorbeigeschaut haben einen Nachlass gegeben. :-)

*Pain au Chocolat ist echt köstlich
*Carolina ihr Süßspeise sah auch sehr lecker aus.

In England ist das Wetter heute sehr regnerisch und windig. Nur gut das bei unserem Spaziergang das Wetter noch so einigermaßen mitgespielt hat.

Morgen fahren wir nach Whitby.

Lg, Johanna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen