Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Montag, 15. November 2010

Griechisches Essen

Gestern Mittag war Georgios aus Griechenland unser Gastgeber und erstmals fand unser Essen auch außerhalb von "The Grange" statt. Gemeinsam mit Panpan, Lion, Moshab, Luke und Yukari haben wir uns getroffen und sind zu George gewandert.

George wohnt in einem neu gebauten Komplex von der Universität und ob man es glaubt oder nicht, dort sind die Fenster sogar isoliert und man hört nicht eine Maus im Nebenzimmer husten! Unglaublich, dass es sogar solche Bauten gibt in England.

Wieder zurück zum Essen, als wir bei George angekommen sind, hat schon das ganze Haus nach dem Essen geduftet. Und genau so gut wie es schon gerochen hat, hat es dann auch geschmeckt. Er hat für uns Risipisi, Tsatsiki, Tomatensauce mit Fleischbällchen und Tomaten-Oliven-Gurken-Zwiebel-Salat gemacht. Ich muss sagen, gestern war ich wirklich beeindruckt, was ich ja generell bin, weil alle International Friends die wir hier haben total lecker kochen, wir haben echt noch nie etwas gegessen, das und nicht so geschmeckt hat..


Und apropos internationales Essen - diese Woche wird auch sehr "international" - oder zumindest österreichisch-chinesisch ;) weil Johanna und ich Panpan und Yachen eingeladen haben, abends mit uns zu kochen und zu essen, damit unser Haus nicht ganz sooo alleine ist, nachdem unsere 3 Mitbewohnerinnen Erin, Dani und Carina ausgeflogen sind für 1,5-2 Wochen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen