Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Sonntag, 17. Oktober 2010

1. "heimatlicher" Besuch in York

Am Freitag Abend haben Johanna und ich Christian vom Bahnhof abgeholt. Christian ist ein Studienkollege von uns und macht derzeit ein Auslandssemester in London. Nachdem wir ein so tolles Wochenende geplant hatten --> der Ausflug in Lake District <-- hat er kurzerhand beschlossen, uns in York besuchen zu kommen.

Wir gingen mit ihm in ein Fish&Chips Restaurant in York, in das wir vermutlich nie wieder gehen werden und luden ein paar unserer International Friends zum Kennenlernen in unsere Küche ein.
Die Nacht hat Christian auf Sesseln am Gang verbracht. Unglaublich, dass er nach der 2. Nacht noch immer meinte, dass er sehr gut geschlafen hat - ich kann mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Aber alles noch besser als auf dem Boden zu schlafen - weil das wäre die Alternative zu den Sesseln gewesen.
Morgen früh macht er sich dann wieder auf den Weg nach London. Ich bin gespannt, wann es uns einmal in die Metropole zieht....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen