Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Sonntag, 31. Oktober 2010

Illuminating York



Gestern Abend besuchten wir die Innenstadt York um uns die beleuchteten Gebäude anzusehen (illuminated buildings).





Das Event "Illuminating York" gabs heuer vom 27.-30. Oktober zwischen 19.00 und 22.00 Uhr (7-10pm). Die Hauptattraktion gabs heuer bei der York Minster zu sehen! Die Beleuchtung war spektakuläre 40 Meter hoch und wurde von Musik und Gedichten begleitet. Das ca. 10 minütige Stück "Rose" wurde presentiert und die Architektur der Minster unterstütze das Ganze auf besondere Weise.

Die gesamte Innenstandt war "crowded" - 1000e Menschen, aller Altersgruppen, liefen auf den Straßen herum und sahen sich das Illuminating York an.

Hier ein paar Fotos die wir gemacht haben (die oben sind von einer Illuminating York Homepage, zeigen aber super wie's da aussieht!!)

Nachdem der Herbst jetzt voll zugeschlagen hat und die Bäume ihre Blätter verlieren, konnten wir uns es nicht nehmen lassen ein wenig im Laubhaufen zu spielen ;)


...Bevor wir dann in die Stadt gingen und aus dem Staunen gar nicht mehr herauskamen.





Ich versuch auch noch ein kleines Video raufzustellen das ich gemacht habe:

video

video

Neben der Minster gabs aber dann noch andere Beleuchtungen...





video

Nachdem wir uns ein paar beleuchtete Gebäude angesehen haben, haben wir uns dann in ein Pub gesetzt. Diesmal gings ins "The Golden Slipper" und somit hab ich hier in York schon 3 Pubs gesehen *haha* :) Die Musik dort war wieder super! Und extrem viele Leute waren schon für Halloween verkleidet, obwohl das ja eigentlich erst heute ist.






...und nach dem Pub-Besuch haben wir dann unsere Küche kurzerhand zur Tanzfläche umfunktioniert und noch eine kleine "Kitchen-Party" gefeiert ;)

Der Abend war auf alle Fälle gelungen!

1 Kommentar:

  1. also das letzte video ist ja im vollbildmodus supertoll, schön das ihr euch so gut unterhalten habt. york ist really amazing :)

    AntwortenLöschen